Willkommen Hotel Romantik Hotel zur Glocke Trier

Unser Romantik Hotel

Unser Romantik Hotel im Herzen der Trierer Altstadt gelegen, lädt dazu ein in einem einmaligen historischen Ambiente zu übernachten. 

Das Traditionshaus „Zur Glocke“ ist in Trier eine Institution. Seit 1803 gastronomisch betrieben, ist es die älteste Gaststätte Triers. Die Geschichte des Hauses in der Glockenstraße 12 lässt sich allerdings weitaus länger zurückverfolgen. Das denkmalgeschützte Vorderhaus wurde als Teil der Trierer Kurie, 1567 auf Mauern aus dem 12. Jahrhundert errichtet. Unser historisches Kellergewölbe geht auf die Befestigungsanlage des Doms aus dem 11. Jahrhundert zurück. Davon sind heute noch einige großformatige Steinquader zu sehen. Der Keller wurde im Mittelalter vermutlich als Weinlager verwendet.

Von 2012 bis 2016 wurde die Glocke aufwendig saniert. Auch der, in den 1990er Jahren eingestellte, Hotelbetrieb wurde wieder aufgenommen. Die Gäste erwarten nun liebevoll und individuell eingerichtete Hotelzimmer. Neben großzügigen Doppelzimmern hält das inhabergeführte Hotel, auf drei Etagen außerdem Suiten und Junior-Suiten für Sie bereit. Ein Teil der Zimmer verfügt über einen wunderschönen Blick auf den Trierer Dom.

Wir freuen uns schon darauf Sie bald in „unserer Glocke“ begrüßen zu dürfen!

Ihre Familie Brommenschenkel und alle Mitarbeiter des Romantik Hotels und Wirtshauses zur Glocke

Unsere Zimmer